Gunnar Bender, Torben Werner (Hrsg.)

Digital Public Affairs: Social Media für Unternehmen, Verbände und Politik

Die Möglichkeiten, in digitaler Umgebung zu kommunizieren und hochgradig vernetzte Onlineplattformen im Rahmen professioneller Public Affairs gezielt und strategisch zu nutzen, entwickeln sich immer weiter. Digital Public Affairs bezeichnen das strategische Management von Entscheidungsprozessen im Verhältnis zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft unter Einsatz digitaler Medien, wobei der explizite Einbezug der allgemeinen Öffentlichkeit in die politische Kommunikation hier das besondere Merkmal darstellt.

Dr. Thorsten Hofmann schreibt hier über "Transparenz und Dialog: Ethische Herausforderungen der Digital Public Affairs".


Publikationen

2. völlig überarbeitete Auflage im Handel: Praxishandbuch zur Krisenkommunikation