Wissen
Krisenkommunikation

Zehn goldene Regeln der Online-Krisenkommunikation

Ein negativer Kommentar auf der Facebook-Seite und plötzlich hunderte Online-User, die das Thema blitzschnell und schwarmartig aufgreifen. Der Shitstorm ist geboren, Kommunikatoren oft ratlos. Wie bringt man das Thema wieder unter Kontrolle und schützt die Unternehmensreputation? Prof. Dr. Thorsten Hofmann, Managing Director ADVICEPARTNERS GmbH, über die zehn Dos der Krisenkommunikation im Netz.


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück